Pizzaofen Morello Forni

Serie “L” und “LP”:         traditionellen Holzofen

 

Dies sind Holzöfen, die gemäß der italienischen Tradition unter Verwendung der neuen Technologien hergestellt werden, wir geben diesen Öfen ein neues Konzept. Diese Öfen wurden produziert, um einfach installiert und benutzt zu werden. Die rustikale Frontseite aus Backstein und natürlichem Granit bietet dem Benutzer eine funktionelle Ablage.

Der Unterschiede zwischen einem Ofen der Serie "L" und einem der Serie "LP" liegt in der Tatsache, dass die Öfen "LP" mit einem Ascheauffangbehälter und einem internen Rost feuerseitig, aus Gusseisen ausgestattet sind, normalerweise befinden sich diese auf der linken Seite, auf Anfrage kann man diesen auch rechts, oder beidseitig positionieren. Der Rost aus Gusseisen optimiert die Verbrennung des Holzfeuers und schafft ein gesundes Klima im Inneren des Ofens, da die Asche in den Sammelbehälter fällt, hierdurch wird eine einfache, sichere und hygienisch einwandfreie Reinigung der Kochfläche ermöglicht.
Darüber hinaus kann man die "LP" Öfen einfach auf Gas umstellen, sie sind für die Installation der Gaskontrollen und für die Installation der entsprechenden Brenner vorgerüstet.
Alle Öfen sind mit analogen Thermometern, Trägern und manueller Türe ausgerüstet. Die Kuppel-Optik steht für alle Öfen der Serie "L" und "LP" zu Verfügung

Serie “L” und “LP”:         traditionellen Holzofen

  • Die MIXE Öfen haben einen Hauptbetrieb mit Holz, mit elektrischem Hilfssystem von Sohlenheizung; sie können nur mit Holz oder gleichzeitig Holz + Elektrizität verwendet werden.

  • Die Serie MIXE gehört zu der Familie von statischen Öfen und dank der hohen thermischen Stabilität sind sie ideal auch zum Kochen Brot und Gastronomie-Produkte mit der abgelöschten Flamme.

  • Dir Aschensammlungsschublade erleichtert die Reinigung und verbessert die Holzverbrennung und die Hygienebackbedingungen.

  • Eine große feuerfeste Masse und die Isolierung werden entworfen, um die Leistung zu steigern und die Betriebskosten und Wärmeverluste zu verringern.

  • Unabhängige Heizung der Sohle mit thermostatischem Betrieb und thermostatischer Kontrolle der Temperatur.

 

Serie FRV100 E-vento: elektrodrehofen

 

 

In den letzten Jahren ist FRV100 E-vento ohne Zweifel das meist innovative Modell eines Elektro-Backofens auf dem Markt. Dieser Ofen wurde auf den größten Messen weltwiet präsentiert und erlaubt das Backen in voller Abwesenheit von Rauchabzügen. Extrem schnelle Phase des Backens mit einer Kapazität von 5-6 Pizzen mit Durchmesser 30 cm. Dieses Produkt ist fast identisch mit dem Holzofen, hat sogar das attraktive Aussehen und die leichte Bedienung von seinem Votgänger geerbt.

Sehr sparsam in Bezug auf die Nebenkosten, einfach das ideale Produkt für Pizzen mit hoher Qualität, von der traditionellen Pizza, bis zu der Pizza, die nach Hause geliefert wird, ideal ist es auch für die traditionelle Speisekarte in Ihrem Restaurant, oder als einе exklusive Zusatzanlage zu Ihrer Bar. Der Ofen läßt sich gut an jеdes Ambiente adaptieren, dank der breiten Formenpalette und der exklusiven Kuppelform mit einem Mosaik im Stil Palladiana, oder in Metall im antiken Stil mit Zylinderform ausgeführt. . . .

Serie FRV100 Kupel-Mosaik              E-vento: elektro drehofen

 

 

In den letzten Jahren ist FRV100 E-vento ohne Zweifel das meist innovative Modell eines Elektro-Backofens auf dem Markt. Dieser Ofen wurde auf den größten Messen weltwiet präsentiert und erlaubt das Backen in voller Abwesenheit von Rauchabzügen. Extrem schnelle Phase des Backens mit einer Kapazität von 5-6 Pizzen mit Durchmesser 30 cm. Dieses Produkt ist fast identisch mit dem Holzofen, hat sogar das attraktive Aussehen und die leichte Bedienung von seinem Votgänger geerbt.

Sehr sparsam in Bezug auf die Nebenkosten, einfach das ideale Produkt für Pizzen mit hoher Qualität, von der traditionellen Pizza, bis zu der Pizza, die nach Hause geliefert wird, ideal ist es auch für die traditionelle Speisekarte in Ihrem Restaurant, oder als einе exklusive Zusatzanlage zu Ihrer Bar. Der Ofen läßt sich gut an jеdes Ambiente adaptieren, dank der breiten Formenpalette und der exklusiven Kuppelform mit einem Mosaik im Stil Palladiana, oder in Metall im antiken Stil mit Zylinderform ausgeführt. . . .

 

Serie PAX:

vormontiert gas or holz Öfen

 

 

Die Serie unter dem Namen PAX, was aus dem englischen Akronym "vormontiert" kommt, ist ein Ofen zum selbst montieren vom Kunden, ohne die Hilfe von Experten. Der PAX – Ofen in den beiden Varianten – mit Holz und Gas, bekommt man startbereit und kann man unter anderem auch in Räumen mit Eingangsbreite nur 80 cm einbauen. Diese Serie ist entwickelt worden, um hohe Qualität und einfache Wartung zu sichern.

Diese Öfen bestehen aus drei Elementen:Eine stützende Metallsprosse;Hauptteil aus feuerfestem Stein, der auf einer tragenden Metallkonstruktion liegt;Monolithkuppel aus feuerfestem Material, die sich in der tragenden Metallkonstruktion befindet. . .

Serie PG

Dieser Gasofen ist in seiner Bauweise und dem Konzept direkt vom Holzofen abgeleitet. Er verfügt über das selbe operative Konzept und Verwendungsart, dank des Gasbrenner im Inneren der Kochkammer wird ein Holzfeuer simuliert.  Er funktioniert wie ein Holzofen ist aber einfacher zu benutzen und er ist sauberer und konstanter im Betrieb. Der Gasbrenner befindet sich im allgemeinen links, auf Anfrage kann er rechts eingebaut werden. Nur das Modell PG180 ist mit zwei Gasbrennern ausgestattet, einer rechts und einer links.

Der Brenner der Wölbung kann auf zwei verschiedene Weisen reguliert werden:

  • Man kann die Intensität der Flamme von Minimum bis Maximum kontinuierlich modulieren (Mindestflamme 10 cm. - Maximalflamme 40>50 cm.). Der Kontrollregler des Modulator steht dem Operator auf dem vorderen Bedienfeld zu Verfügung.

  • Die Höchsttemperatur des Gewölbes ist auf dem Anzeiger des Thermostats programmierbar, das das Ein- oder Ausschalten des Brenners des Gewölbes kontrolliert.

Dank des intuitiven Kontrollsystems, ist er leicht zu benutzen, jeder professionelle Benutzer kann diesen Ofen schon nach wenigen Minuten in Betrieb nehmen. Dieses System bietet eine ideale Mischung an Leistungsfähigkeit und Ausdauer, die im professionellen Bereich des Gaststättengewerbes erforderlich sind und ermöglicht hohe Produktionsqualität und lange Lebensdauer, bei geringer Investition. Der Ofen ist wurde verstärkt isoliert, um eine geeignete thermische Leistung sichern zu können. Die PG Serie ist vorbereitet um sehr leicht auf Holzbetrieb umgerüstet zu werden, so wie die LP Reihe, darüber hinaus kann dieser Ofen, wenn er installiert wurde und mit einem leistungsfähigen und unabhängigem Rauchabzug verbunden wurde, auch als Holzofen benutzt werden, als Alternative zur Gasversorgung.
Diese Serie wird mit vier verschiedenen internen Durchmessern hergestellt und ist auch in der Kuppel-Optik verfügbar

Serie FG

Dieser Gasofen ist eine direkte Ableitung vom Holzofen und stellt die moderne Entwicklung des operativen Konzepts und der Erhaltung der Kochqualität dar.
Das Heizsystem der "FG" Öfen arbeitet dank zweier Gasbrenner und ermöglicht konstante Kochbedingungen. Der Gasbrenner der Wölbung befindet sich im Inneren der Kochkammer (normalerweise links, auf Anfrage kann man ihn rechts einbauen) und simuliert auf saubere, sichere und ökonomische Weise das Holzfeuer.

Der Brenner der Wölbung kann auf zwei Weisen reguliert werden:

  • Man kann die Intensität der Flamme von Minimum bis Maximum kontinuierlich modulieren (Mindestflamme 10 cm. - Maximalflamme 40-50 cm.) Der Kontrollregler des Modulators steht dem Operator auf dem vorderen Bedienfeld zu Verfügung.

  • Die Temperatur der Wölbung ist auf dem doppelten Thermostat-Anzeiger programmierbar und kontrolliert die Operativität des Brenners der Wölbung.

  • Der zweite Brenner befindet sich unter der Kochfläche und heizt diese gleichmäßig von unten.

  • Die Funktion dieses Brenners wird vom Thermostat, je nach der vom Bediener des Ofens geforderten Temperatur, kontrolliert.

Auf dem doppelten Anzeiger des Thermostats, kann der Benutzer die Temperaturen des Gewölbes und der Kochfläche wählen, das Kontrollsystem hält diese konstant bei und sorgt so für die gewünschten Kochbedingungen. Die Abgase aus dem Brenner unter der Kochfläche tragen zur Erwärmen der Wölbung des Ofens bei, bevor sie aus dem Kamin austreten; dies geschieht dank eines exklusiven Luftzirkulations-Systems, bei dem der Wärmefluss aus dem Rückstand des Brenners unter der Kochplatte, zum Vorteil der Leistung und der Ökonomie des Ofenbetriebs benutzt wird. Die kombinierte Aktion der beiden Brenner bietet dem Ofen hohe Leistungsfähigkeit bei niedrigem Gasverbrauch und ermöglicht hohes Arbeitsvorkommen ohne Temperatursenkung zu bewältigen. Dieser Ofen erfordert keiner besonderen Wartung und ist besonders für intensives Produktionsvorkommen geeignet.
Die Öfen der FG Serie können, wie die der „MIX" Reihe auf die Funktion mit Holz umgerüstet werden.
Die „FG" Reihe ist auch in der „Kuppel" Optik verfügbar.
Diese Öfen sind in vier verschiedenen Größen, mit folgenden internen Durchmesser verfügbar: 100, 110, 130, 150.

Serie Serie MIX: holzöfen + gas kochplatte

Hierbei handelt es sich im wesentlichen um Holzöfen, die mit einem Ascheauffangbehälter und einem seitlichen Rost aus Gusseisen ausgestattet sind, siehe obere Beschreibung der "LP" Reihe, dieses System hat man zusätzlich mit einem Gasbrenner unter der Kochfläche ausgestattet, der über ein elektronisches Sicherheitssystem verfügt. Die Kombination der Gas- und Holzheizsysteme optimiert die Kochleistung

Folgt der Benutzer den Angaben des Thermostats bezüglich der Wölbung und der Grundfläche, ist die Bedienung des Ofens sehr einfach.

  • Das unter der Herdplatte befindliche Gasheizsystem erreicht automatisch die für die Grundplatte erforderliche Temperatur und behält diese auch bei.

Bei einem traditionellen Holzofen ist es sehr schwierig die Temperatur der Grundplatte zu bestimmen, dies gehört zu den Kniffen des Fachs, die ein professioneller Pizzabäcker in jahrelanger Arbeit erlernt. Bei einem "MIX" Ofen kann jeder die Temperatur der Grundplatte ablesen und korrigieren.

  • Wenn sich die programmierte Temperatur der Wölbung des Ofens senkt, zeigen wechselweise eine rote und eine grüne Lampe, dem Benutzer an, ob er ein Stück in den Ofen einführen soll oder nicht.

  • Leuchtet das grüne Licht, bedeutet dies, dass die Temperatur des Gewölbes korrekt ist, leuchtet das rote Licht, bedeutet dies, dass man ein weiteres Holzstück in den Ofen einführen muss.

Bei einem Heizsystem mit dem Brenner unter der Kochplatte, verbraucht man 50% weniger Holz im Vergleich zu einem ähnlichen traditionellen Herd, dank der schnelleren Erwärmung des Ofens. Der Benutzer kann die Temperatur des Ofens ausgleichen und auch einen großen Produktionsumfang bewältigen. Die Öfen der "MIX" Reihe können, falls gewünscht, komplett auf Gas umgerüstet werden. Durch einen einfachen Eingriff kann man den Ascheauffangbehälter entfernen und das geeignete System mit Gasbrenner, wie bei den Öfen der Serie "FG", ausrüsten.
Diese Öfen sind in vier verschiedenen Formaten erhältlich, mit Innendurchmesser 100, 110, 130 oder 150 cm.

Serie MRI:

kombinierte holz/gas drehöfen + kochplatte zum gas erwärmt

 

Im Gegensatz zum Modell "MR", ist der Ofen "MRI" ein kombiniertes „HYBRID" Ofenmodell. Das bedeutet, dass der Ofen sowohl als kombinierter Gas-, Holzofen funktionieren kann, oder, falls gewünscht, dank unseres exklusiven HYBRID SYSTEMS auch als Gasofen mit doppeltem unabhängigem Brenner. Es wurden zwei Brennkammern im Ofen hergestellt, einer für den Holzbetrieb und eine für den Gasbetrieb, somit kann man zur Heizung sowohl Holz als auch Gas benutzen! Auf diese Weise kann der Ofen nur mit Gas geheizt werden. Um die zubereiteten Gerichte zu aromatisieren, können im vorderen Teil des Brennraums einige. . . 

Serie FGR: drehofengas + kochplatte zum gas erwärmt

 

Diese Drehöfen für Pizzen sind mit einem Wärmesystem mit doppeltem, unabhängigem Brenner zwischen Kochplatte und Gewölbe ausgerüstet und stellen die Drehversion der Öfen der Serie „FG" dar. Das Drehsystem der Kochplatte ist mit einem sehr robusten Getriebemotor mit Inverter ausgestattet. Die hohe Wärmewirkung, kombiniert mit der Dreh-Kochplatte, versieht den Ofen mit ausgezeichneter Kochqualität und –Quantität.

Es wurde ein Reinigungssystem entworfen, dass das Einsammeln kleinster verbrannter Zutaten ermöglicht, die zwischen die Drehfläche und die Kochkammer fallen, somit kann man diese in einem Sammelbehälter unter dem Ofen aufsammeln. Dieser Behälter ist von vorne vom Benutzer, während der Reinigung zu erreichen. In diesen Öfen wurde ein leistungsstarkes, inneres Beleuchtungssystem installiert.
Das Heizsystem der Kochfläche ermöglicht ein Kochen im Topf oder direkt auf der Kochfläche, in dem man die Wärmetemperatur programmiert. Der Brenner des Gewölbes ermöglicht dank der doppelten Kontrolle der Flammenintensität und der Gewölbetemperatur, verschiedene Zubereitungsarten. Auf Grund der optimalen Kombustion des Gases verfügen diese Öfen über eine hohe Leistungsfähigkeit und produktiver Kapazität, gepaart mit konstanten und gesunden Kochbedingungen der Lebensmittel.
Die FGR Öfen werden in drei Formaten hergestellt, mit Durchmesser der Drehplatte: 110, 130, 150 cm.

Wasser-Umweltschutzfilter    Serie JUNIOR

 

Die AISI 316 ist aus stahlfreiem Stahl konstruiert und wird in 3 Maßen hergestellt; sie kann zwischen dem Holzofen und dem Abzugsrohr eingefügt werden, da sie über einen Durchmesser von 200, 250 oder 300 Millimeter verfügen. Dieses Gerät hat die Aufgabe jeden Funkenbildung zu löschen, die vom Ofen in das Abzugsrohr angesaugt werden könnte. Das Funktionsprinzip basiert auf das Waschen der Abgase mit Wasser. . .

Wasser-Umweltschutzfilter    Serie IDRO

 

Wir sind ein Unternehmen, dass Öfen herstellt, wir haben aber auch eine Reihe dieser Geräte produziert, um die Abgase aller installierten Modelle reinigen zu können. Wir produzieren diese Filtriergeräte um die, im Rauch der Holzöfen, die für Pizzen benutzt werden, oder im Rauch der Grillkohle vorhandenen Rußpartikel zu beseitigen.

Baut man diese Geräte ein, beugt man der Brandgefahr des Rauchabzugs des Holzofens. . .

  • c-facebook